09.07.2020

Warum erkranken Nichtraucher an COPD?

COPD gilt als klassische Raucherkrankheit. Doch es erkranken auch Menschen an der chronisch obstruktiven Lungenkrankheit, die nie geraucht haben. Amerikanische Forschende sind jetzt einem möglichen Grund hierfür auf die Spur gekommen. Ihre Ergebnisse veröffentlichten sie im amerikanischen Ärzteblatt JAMA.

http://www.lungeninformationsdienst.de/themenmenue/news/alle-news-im-ueberblick/aktuelles/article/warum-erkranken-nichtraucher-an-copd//index.html

zurück zur Übersicht