13.07.2017

Idiopathische Lungenfibrose: Bekämpft sich der Körper selbst?

Bei einigen Formen der Lungenfibrose ist die Ursache der Erkrankung nicht bekannt. Deutsche Forscherinnen und Forscher zeigen jetzt in einer aktuellen Studie, dass möglicherweise eine Autoimmunerkrankung an der Entstehung der Krankheit beteiligt ist. Ihre Ergebnisse veröffentlichten sie im ‚American Journal of Respiratory and Critical Care Medicine’.

www.lungeninformationsdienst.de/aktuelles/news/alle-news-im-ueberblick/aktuelles/article/idiopathische-lungenfibrose-bekaempft-sich-der-koerper-selbst/index.html

zurück zur Übersicht